Unser Dorf St. Anton i.M. liegt am Eingang des Tales Montafon auf einer Höhe von 607-1881 Meter ü. M., eingebettet zwischen dem bekannten Rätikonmassiv auf der einen und dem Davennastock auf der anderen Talseite.

Das Örtchen liegt an der Bahnstrecke der Montafonerbahn, mit welcher das nahegelegene Alpenstädtchen Bludenz und der Montafoner Hauptort Schruns in jeweils ca. 6 km Entfernung leicht erreichar sind. Aufgrund seiner südexponierten Lage ist der Ort sehr sonnig.

Im Sommer bietet das Montafon alles was man sich wünschen kann.

Wanderer und Bergsteiger kommen vollkommen auf Ihre Kosten, weil unser Tal verfügt über hunderte beschilderte Wanderwege.

Außerdem gibt es in unmittelbarer Nähe Schwimmbäder, Tennisplätze, Minigolfanlagen und vieles mehr.